Die 5 Tiroler Gletscher

Gletscher sind Berge mit Mehrwert: mehr Schnee, mehr Sonne, mehr Aussicht, mehr Skispaß! Und das nicht nur im Winter, sondern von Herbst bis in den späten Frühling hinein und in Hintertux sogar das ganze Jahr. Skispaß pur auf den fünf großen Gletscherskigebiete im Kaunertal, im Pitztal, in Sölden, im Stubaital und in Hintertux.

Die 5 Tiroler Gletscher – das sind insgesamt gut 300 Pistenkilometer, 75 Seilbahnen und Liftanlagen sowie rund 100 Kilometer Variantenabfahrten, actionreiche Snowparks, versteckte Eishöhlen und eine Welt von 007.

Kaunertaler Gletscher

Über 29 Kehren führt die Kaunertaler Gletscherstraße bis auf 2.750 Meter, zum Fuße des Weißseeferners – von dort geht es direkt auf die Piste. Der Kaunertaler Gletscher gilt aber nach wie vor als Geheimtipp. Hier kann man Skivergnügen und Naturgenuss mit viel Platz genießen.

Weitere Informationen auf kaunertaler-gletscher.at

Ein Ort für Querdenker

  • Eingebettet in eine Bergwelt mit über dreißig Dreitausendern
  • Breite Naturschneepisten
  • Welt des Shreddens im Snowpark Kaunertal
  • Secret Spot für Freerider mit zahlreichen unverspurten Powderhängen
  • Schneesicherheit von Ende September bis Anfang Juni
  • Black Ibex - steilste Piste Österreichs
Zum Gletscher

Pitztaler Gletscher

Hoch, höher, der Pitztaler Gletscher! Neben dem Standort für das höchstgelegene Café Österreichs läuft auch das Skifahren hier auf höchstem Niveau: Top präparierte Pisten, traumhafte Pulverschneehänge und griffige Firnabfahrten warten auf die Skifans.

Weitere Informationen auf pitztal.com

Skifahren auf Tirols höchsten Gletscher

  • 68 Pistenkilometer mit 120 Hektar Pistenfläche am Pitztaler Gletscher und Skigebiet Rifflsee
  • 41 Kilometer Naturschneepisten mit Snowpark am Pitztaler Gletscher
  • 10 Kilometer gepflegte Höhenloipen
  • Österreichs höchste Seilbahn und Österreichs höchstes Café auf 3.440 Metern
  • Bambini-Freipass für Kinder unter zehn Jahren in Begleitung eines Elternteiles
  • Erster Skitourenpark Tirols mit drei Aufstiegsspuren
Zum Gletscher

Gletscherskigebiet Sölden

Mit einer Fläche von mehr als 20 km² ist das Gletscherskigebiet Sölden eines der größten in Tirol und ganz Österreich. In schneesicherer Höhe zwischen 2.675 und 3.250 Metern erstreckt es sich über die verschneiten Flanken von Rettenbach- und Tiefenbachferner. Top für alle Ski-Enthusiasten!

Weitere Informationen auf soelden.com

Hotspot auf 3.340 Metern

  • Ende Oktober startet in Sölden der Alpine Skiweltcup
  • Hannibal – das Gletscherschauspiel begeistert alle 2 Jahre
  • Die BIG3 – 3 Skiberge mit 3 Aussichtsplattformen auf über 3000 m
  • 15 km – die längste Abfahrt von der Schwarzen Schneid ins Tal
  • Rund 400 m² Pistenfläche pro Skifahrer
  • 007 Elements - James Bond Erlebniswelt
Zum Gletscher

Stubaier Gletscher

Im Königreich des Schnees hat jeder seinen perfekten Platz: Ski-Freaks, Familien, Genießer und Freerider finden hier alles was das Herz begehrt. Der Stubaier Gletscher liegt zudem nur 45 Minuten von Innsbruck entfernt. Der „SKI plus CITY Pass Stubai Innsbruck“ bietet eine ideale Verbindung und viele Vorteile für alle Gäste, die noch mehr Skigebiete und viele Innsbrucker Ausflugsziele erleben wollen.

Weitere Informationen auf stubaier-gletscher.com

Das Königreich des Schnees

  • Größtes Gletscherskigebiet Österreichs mit 65 Pistenkilometern
  • 45 Autominuten von Innsbruck entfernt
  • BIG Family Stubaier Gletscher für Kinder von 3 bis 15 Jahren
  • Stubai Zoo: Der Snowpark mit Pro-, Medium- und Jibline auf 3.000 Metern
  • Gipfelplattform TOP OF TYROL auf 3.210 Metern
  • Restaurant Schaufelspitz – höchstes 3-Haubenrestaurant der Welt
  • Ski+City Pass: Skipass + Eintritt zu Ausflugszielen in Innsbruck
Zum Gletscher

Hintertuxer Gletscher

Skifahren im Sommer? Der Hintertuxer Gletscher in den Zillertaler Alpen ist Österreichs einziges Ganzjahresskigebiet und bietet allen Schneehungrigen
grandiose Aussichten auf mächtige Berggiganten sowie die wohl meisten geöffneten Pistenkilometer im Herbst gepaart mit frischem Powder für die ersten Schwünge im Schnee.

Weitere Informationen auf hintertuxergletscher.at

365 Tage Wintergenuss

  • 60 Pistenkilometer in allen Schwierigkeitsgraden
  • 21 topmoderne Anlagen
  • Funslope, Kidsslope & Betterpark Hintertux
  • Natur-Eis-Palast
  • Barrierefreie Auffahrt von der Tiefgarage bis zur Panoramaterrasse auf 3.250 Meter
Zum Gletscher