Urlaubsangebote
Anreise zu den Gletschern
schließen
Anreise zu den Gletschern

Mit dem Zug

fährt man ohne Stau und Stress. Mit den Sparpreisen von ÖBB, DB und SBB ist die Fahrt nach Tirol besonders günstig.



Schnell, günstig und klimafreundlich zu den Tiroler Gletschern – bei Tag & Nacht!
 
Mit der Bahn ist die Anreise aus Deutschland zu den Tiroler Gletschern ganz einfach und günstig – bereits ab 39,90 €, z.B. ab Berlin, sowie ab 19,90 € auf kurzen Strecken, z.B. ab München.

Egal ob aus Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt, Leipzig, Stuttgart oder München – aus vielen Städten Deutschlands ist die Bahnfahrt oft schneller als mit dem Auto. Und meist entspannter. Mit dem ICE geht es z.B. täglich mehrfach in Hochgeschwindigkeit bis nach München und dann schnell weiter mit EuroCity oder Regionalbahn nach Tirol Und wer im Schlaf ankommen möchte nutzt den Nightjet täglich ab Köln oder Hamburg bis nach Innsbruck. Zudem gibt es zu den Hauptreisezeiten im Winter eine direkte Verbindung von Dortmund nach Seefeld (Hinfahrt am Freitag, Rückfahrt ab Innsbruck am Sonntag).

Dank gut ausgebauten öffentlichen Verkehr, dem Tiroler Bahnhofs-Shuttle sowie den Skibussen bleiben Sie auch vor Ort immer mobil. Mit der Gästekarte z.T.t sogar kostenfrei. Keine Lust das Skigepäck zu schleppen? Dann testen Sie sich doch einfach mal das den Skiverleih direkt vor Ort.

Bahnhofshuttle
Ab sofort gibt es den online buchbaren Bahnhofshuttle von wichtigen Fernverkehrsbahnhöfen in Tirol in die Urlaubsorte und zurück. Damit wird die letzte Meile perfekt und komfortabel zurückgelegt, für alle die mir der Bahn anreisen.
www.bahnhofshuttle.tirol


Alles zur Anreise aus Deutschland mit der Bahn:
www.bahn.de/tirol
 
Zum Nachtzug: www.nightjet.com
 
 
 
schließen
" "